LogoSWT Netz Strom
SWT Netz StromSWT Netz Strom TitelSWT Netz Gas

Dezentrale Einspeisung

Grundlagen

Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG)
Seit dem 1. Januar 2009 gilt das Gesetz zur Neuregelung des Rechts der Erneuerbaren Energien im Strombereich und zur Änderung damit zusammenhängender Vorschriften. Das Erneuerbare-Energien-Gesetz - EEG in der Neufassung vom 25. Oktober 2008 regelt u.a. den Anschluss von Anlagen zur Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energien und Grubengas sowie die Abnahme und Vergütung dieses Stroms durch die Netzbetreiber sowie den bundesweiten Ausgleich. Zu den regenerativen Energien zählen Wasser-, Wind- und solare Strahlungsenergie, Geothermie, Deponie- und Klärgas sowie Biomasse.

Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWK-G)
Seit Inkrafttreten des KWK-G bringt die Stadtwerke Tornesch-Netz GmbH die entstehenden Aufwendungen bei der Abrechnung der Netznutzung in Ansatz. Die Preise orientieren sich dabei an den gesetzlichen Vorgaben. Nähere Informationen zur Abwicklung des KWK-G sowie die aktuellen Aufschläge für die jeweiligen Letztverbrauchergruppen können im Internet unter www.bdew.de1 eingesehen werden.

Gesetze und Verordnungen zum Download:

1 Stadtwerke Tornesch-Netz ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.